Aktuell

Ecstasy als Medikament gegen Krebs – im Reagenzglas klappt es

Der Einsatz des Marihuana-Wirkstoffs Cannabis in der Schmerztherapie wird ja schon seit vielen Jahren getestet, diskutiert, wieder verworfen, wieder getestet, nochmehr diskutiert, usw. Aber was ist schon Cannabis im Vergleich zur neuesten Meldung über Rauschmittel in der Medizin: Modifiziertes Ecstasy soll angeblich Blutkrebszellen den Garaus machen, behaupten britische Forscher der University of Birmingham.

Weiterlesen



Die menschliche Gier – wissenschaftlich untersucht

In letzter Zeit ist ja oft von der „Gier“ des Menschen die Rede – vor allem wenn es um Geld geht. Aktienhänder, Bankangestellte, sie alle scheinen den Mund nicht vollzubekommen. Mit immer komplizierteren Geschäftsmethoden, bei denen kein Laie mehr durchblickt, werden astronomische Renditen (also Gewinne) erzielt, mitunter aber auch ganze Volkswirtschaften in den Ruin getrieben – und wir fragen uns zurecht: Warum das Ganze? Braucht wir wirklich ständig gigantisches Wachstum?

Weiterlesen



Stress macht Ihre Kinder alt

Stress lässt Kinder alternAlle sind im Stress. Unsere Politiker, unsere Manager, die Börsianer sowieso. Die Fußballer, denn die neue Saison hat begonnen. Die Bayern-Fans, denn der Auftakt ihrer Manschaft war erschreckend schwach. Barack Obama ist so im Stress, dass er offenbar in Zeitraffer altert, befand Focus Online anlässlich des 50. Geburtstages des US-Präsidenten.

Weiterlesen



Ersatzorgane aus Tieren? Die ersten Versuche laufen …

Ein Lamm als Organspender für Menschen?In der Welt der Technik ist das seit jeher eine Selbstverständlichkeit: Ein Teil ist kaputt? Austauschen gegen ein Ersatzteil. Egal ob nur eine Glühbirne in der Lampe, ein Reifen am Auto oder eine ganze Turbine am Flugzeug. Das geht meist schnell und unkompliziert. Ach, wäre das doch nur beim menschlichen Körper auch so einfach. Zwar transplantieren Chirurgen seit Jahrzehnten schon Herzen, Lungen, Nieren und einige Organe mehr.

Weiterlesen



Seiten